Grundlagen der Moderation

KUBUS

ZielgruppeStudierende
SpracheDeutsch
Workshopdauer    3 Tage
VeranstaltungsortVeranstaltungsorte werden nach der Anmeldung mitgeteilt.
Punkte medRSD3 Veranstaltungstage im Bereich Schlüsselqualifikation
AnmeldungundefinedÜber das HIS-LSF Vorlesungsverzeichnis

Kursinhalte

Aus vielen Kontexten ist der Einsatz von Moderationstechniken heute nicht mehr wegzudenken, etwa bei Workshops, Teamsitzungen, im Projektmanagement oder in der Lehre. Spätestens nach Abschluss des Studiums ergeben sich daher regelmäßig Situationen, in denen man auch selbst als Moderatorin und Moderator gefragt ist.

Im Workshop werden einerseits grundlegende Kompetenzen als ModeratorIn vermittelt. Andererseits zielt er aber auch darauf, die Haltung, die wir als Teilnehmerin und Teilnehmer einer moderierten Veranstaltung haben, weiterzuentwickeln. Dazu werden wir zunächst begriffliche Grundlagen klären und dann anhand zahlreicher praktischer Übungen und Rollenspiele unterschiedliche, alltagsnahe Situationen simulieren und einüben, in denen Moderation genutzt werden kann.

Alle KUBUS-Workshops sind dreitägig und finden in der Zeit von 10:00 bis 18:00 Uhr statt (2 SWS). Die Workshops schließen eine schriftliche Eigenleistung mit ein. Zertifikate und Bescheinigungen erhalten Sie nach vollständiger Teilnahme und erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung in den KUBUS-Sprechstunden, immer mittwochs (13 bis 15 Uhr) und donnerstags (10 bis 12 Uhr) in Raum 25.13.00.38.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die Teilnehmerzahl der einzelnen Workshops begrenzen müssen. Wenn Sie für einen KUBUS-Workshop zugelassen wurden, erhalten Sie von uns in jedem Fall eine Bestätigungs-Email. Geben Sie uns bitte rechtzeitig Bescheid, sollten Sie wider Erwarten doch nicht teilnehmen können! Nur dann können wir KommilitonInnen auf die frei werdenden Plätze nachrücken lassen.

Weitere Informationen zum KUBUS-Programm, dem KUBUS-Modul sowie zu Fragen der Kreditierung finden Sie unter:
www.kubus-programm.de

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekanat der Medizinischen Fakultät der HHU