HHU StartMedizinische FakultätmedRSDVeranstaltungen / KurseKUBUS Wissenschaftliches Arbeiten in den Naturwissenschaften und der Biomedizin

KUBUS

ZielgruppeStudierende
SpracheDeutsch
Workshopdauer    3 Tage
VeranstaltungsortVeranstaltungsorte werden nach der Anmeldung mitgeteilt.
Punkte medRSD3 Veranstaltungstage im Bereich Schlüsselqualifikation
AnmeldungundefinedÜber das HIS-LSF Vorlesungsverzeichnis

Kursinhalte

"Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen." (Albert Einstein)

Das Zitat von Albert Einstein beschreibt das Dilemma in der wissenschaftlichen Arbeit sehr gut: Zum einen erfordert Wissenschaft meistens langes, ausdauerndes Arbeiten, zum anderen garantiert die Ausdauer leider nicht den Erfolg. Trotz dokumentierter "Zufallsfunde" zeigt sich in der Geschichte der Wissenschaft jedoch – um ein weiteres Mal Einstein zu zitieren: "Planung ersetzt Zufall durch Irrtum". Das heißt, wissenschaftliches Arbeiten setzt ein strukturiertes Vorgehen voraus: von der Generierung erster Ideen, über das Aufstellen von Hypothesen und deren Prüfung, der Planung, Durchführung und Auswertung von Experimenten bis zur wissenschaftlichen Schlussfolgerung.

Inhalte des Workshops sind: Das Erstellen und Prüfen von Hypothesen, die Planung von Experimenten, die Regeln guter wissenschaftlicher Praxis sowie deren Umsetzung und wie man dabei den Überblick behält. 

Alle KUBUS-Workshops sind dreitägig und finden in der Zeit von 10:00 bis 18:00 Uhr statt (2 SWS). Die Workshops schließen eine schriftliche Eigenleistung mit ein. Zertifikate und Bescheinigungen erhalten Sie nach vollständiger Teilnahme und erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung in den KUBUS-Sprechstunden, immer mittwochs (13 bis 15 Uhr) und donnerstags (10 bis 12 Uhr) in Raum 25.13.00.38.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die Teilnehmerzahl der einzelnen Workshops begrenzen müssen. Wenn Sie für einen KUBUS-Workshop zugelassen wurden, erhalten Sie von uns in jedem Fall eine Bestätigungs-Email. Geben Sie uns bitte rechtzeitig Bescheid, sollten Sie wider Erwarten doch nicht teilnehmen können! Nur dann können wir KommilitonInnen auf die frei werdenden Plätze nachrücken lassen.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekanat der Medizinischen Fakultät der HHU