Projektmanagement für Promovierende

medRSD Workshop

Zielgruppe

Promovierende der Medizin (medRSD Mitglieder)

Sprache

Deutsch

Workshopdauer   

zweitägig

Kursplätze

12

Kursgebühren

250 € für externe Teilnehmer, für Doktoranden und wissenschaftliche Beschäftigte der Med. Fakultät der HHU ist die Teilnahme kostenlos.

Anmeldung

medRSD: Anmeldung siehe unten

Anrechnung

Im Ausbildungsprogramm der medRSD:
2 Veranstaltungstage im Bereich Schlüsselqualifikationen
Im Basiscurriculum des PhD-Programms:
2 Veranstaltungstage im Bereich Karriere & Persönlichkeit

Die nächsten Termine

Dieser Workshop ist ein regelmäßiges Angebot in unserem Kursprogramm. Die neuen Termine finden Sie in Kürze auf dieser Seite.

Datum: Uhrzeit: Veranstaltung: Ort:

Kursinhalte

Wissenschaftliches Arbeiten findet hauptsächlich in Projektform statt, für (Nachwuchs-) Wissenschaftler/innen ergeben sich daraus verschiedene Aufgaben und weitreichende Chancen. Um ihre Position zu stärken und es ihnen zu ermöglichen Projekte erfolgreich(er) durchzuführen, werden wir uns in diesem Workshop mit folgenden Themen beschäftigen:

  • Von der Idee zum Projekt: realistisch planen
  • Geht das? Kosten, Kapazitäten und Risiken
  • Cui bono? Wem nutzt mein Projekt?
  • Projektdurchführung mit Effektivität und Effizienz
  • Werkzeuge nutzen und Abläufe erleichtern
  • Kreativität nutzen
  • Projektsteuerung: Fortschritt erfassen und Änderungen ermöglichen
  • Projektleitung und Kommunikation: Verantwortlichkeiten klären, Ziele gemeinsam erreichen, Transparenz nutzen
  • Verantwortung übernehmen
  • Dokumentation: erfolgreich aufzeichnen, wiederfinden und nutzen
  • Weitere Themenwünsche der Teilnehmer können gern aufgenommen werden

In diesem Workshop werden Ihnen praktische Grundlagen für ein erfolgreiches Projektmanagement vermittelt. Dabei erarbeiten wir gleichzeitig konkrete Ansatzpunkte und Vorgehensweisen zur direkten Umsetzung in Ihren Projekten.

Referent

Dr. Peter Schröder ist promovierter Biologe mit langjähriger Lehrerfahrung. Nach seiner Promotion zur Wirkweise von Antioxidantien bearbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter zahlreiche akademische und Industrieprojekte und leitete eine Arbeitsgruppe zur Wirkung von Sonnenstrahlung auf die Haut.
Seit 2011 ist er als selbstständiger Trainer und Berater tätig. Homepage: www.brain4hire.de

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekanat der Medizinischen Fakultät der HHU